Die zweite Sonderausstellung

Die zweite Sonderausstellung, die das DiKiMu plant – und hierfür noch dringend einen Raum sucht – ist die Ausstellung:

Ich – einfach unglaublich!

 

Hier finden neugierige Entdecker ab 5 Jahren Antworten auf die Frage:

Wer bin ich?

Dabei geht es außerdem um die Fragen, was kann ich, was macht mich aus und wer möchte ich gerne sein?

Die „Ich-Ausstellung“ ist vom MachMitMuseum „Miraculum“ in Aurich konzipiert und dort in 2015 gezeigt worden.

Die Ausstellung ist eine wunderschön sinnliche Erfahrung über Gefühle, eigene Stärken und Schwächen und die eigenen Wünsche …

Die kleinen und großen Besucher können sich in der Ausstellung auf eine Forschungsreise in das eigene ICH begeben und im „Unglaublich-ICH-Center“ neue Erfahrungen mit ihrem Körper, ihren Sinnen und Gefühlen machen.

 

Wer bin ich?

Was macht mich aus? Wer bin ich eigentlich, wer will ich mal sein und wie funktioniert mein Körper? Antworten auf diese und noch viele andere Fragen findet ihr nächsten geplanten Ausstellung des DiKiMus selbst heraus.
In fünf unterschiedlichen Bereichen könnt ihr jede Menge über euren Körper erfahren, die Vielfalt eurer Sinne erleben, eure persönlichen Emotionen erspüren und vielleicht ungeahnte Fähigkeiten entdecken. Im Rollenspiel werdet ihr mit viel Spaß ganz nebenbei Verblüffendes und Neues über euch und eure Freunde oder Familie lernen. Kommt mit auf eine unglaubliche Reise ins ICH!

Die Ausstellung „ICH – einfach unglaublich!“ soll den Besuchern ihre unverwechselbare Persönlichkeit und die Einzigartigkeit ihres eigenen ICHs bewusst machen. Diese Erkenntnis macht besonders Kinder selbstbewusst und stark.

 

 

Dithmarscher Kinder- und Jugendmuseum i.Gr.